/, Tourenbericht 2019/Weinfahrt 2019

Weinfahrt 2019

Der Bus ist voll, 51 Personen an diversen „Ladestationen“ sind pünktlich. So fahren wir zügig durchs bunt gefärbte Tauber- und Mainfranken.

In Erlenbach wird Wein zugeladen, der Winzer bringt den Wein samt unserer Brotzeit in die Weinberge. An einem schönen Pavillon mit herrlichem Blick über den Main und Erlenbach wird unser schon traditionelles, fränkisches Presssack – Vesper aufgebaut, der Winzer hat drei verschiedene Weinsorten dabei – Herz, was willst du mehr?

Der Aufbruch fällt schwer, aber wir wollen ja noch ein bisschen wandern. Durch die Weinberge geht es zurück nach Klingenberg, ein Teil der Gruppe wandert direkt in die Heckenwirtschaft Lutz, ein Teil erklimmt die Burg Klingenberg und die Elite macht noch einen einstündigen, weiteren Schlenker. Zu guter Letzt finden wir uns alle wieder, schwingen noch fleißig das Tanzbein um dann gemütlich, auf Helmut Lindauer vertrauend, der Heimat entgegen zu schlafen.

Hedwig Schwanke

2019-10-13T10:10:36+01:00Fotos, Tourenbericht 2019|