Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Reinhold Hauler – Trainer C Bergwandern
Zum Einstieg in die Saison 2022 ist eine leichte
Tagestour ohne Übernachtung geplant. Je nach
Wetterlage und Schneeverhältnisse wird das
Ziel erst im Mai 2022 festgelegt. Wir suchen
uns den schönsten Tag in der Woche vor den
Pfingstferien aus.
Gerade wenn die Natur erwacht findet man auf
den Bergwiesen je nach Höhenlage viele
Raritäten wie Alpenglöckchen (Soldanelle),
weiße bzw. lilafarbene Bergkrokusse,
Alpenaurikel oder Alpen-Küchenschelle.
Neben den erlebnisreichen Touren lohnt es sich
also, auf botanische Entdeckungsreise oder
Fotojagd zu gehen.
Tourenbeispiele: Mögliche Ziele sind der Stuiben oder das
Riedberger Horn im Allgäu. Startpunkt wäre
hier das Gunzesrieder Tal oder
Hochplatte, Hochblase, Krähe in den
Ammergauer Bergen – Ausgangspunkt:
Ammersattel 1115 m.
Ein weiteres Ziel wären die Blauberge – von
Wildbad Kreuth aus auf den Schildenstein.
Anforderung: Kondition mittel
Vorbesprechung: keine – Informationen und Abstimmung Fahrer
etc. erfolgt Mitte Mai 2022 per Telefon
oder E-Mail
TN-Beteiligung: Mitglieder 10 EUR, Nichtmitglieder 20 EUR.
Die Beteiligungen sammelt der Tourenleiter ein.
Zzgl. Fahrkosten/ Verpflegung
Teilnehmer: max. 8 Personen
Ausrüstung: siehe Liste, Spalte 1 (Bergwanderausrüstung)
Treffpunkt: wird unter den Teilnehmern bekannt gegeben
Anmeldung: bis 31.03.2022 bei
Reinhold Hauler
Telefon: 0160-90896795
E-Mail: reinhold.hauler@t-online.de