Lade Veranstaltungen

Die durchlöcherte Landschaft der Frankenalb ist auch durch die Entstehung zahlreicher Höhlen
charakterisiert. Auf einer reizvollen Wanderung durch die liebliche Landschaft beiderseits der
Pegnitz kann man einige der Höhlen besichtigen. Wechsel von breiten Wiesenwegen und schmalen Waldwegen.
An-/Rückfahrt ab Crailsheim und Ansbach mit dem Zug
Anforderung:Kondition gering
Gehzeit:ca. 4-5 Std.
Wanderstrecke ca. 16 km, ca. 240 Hm aufwärts und abwärts
Gebühr: keine, eigene Verpflegung, Fahrtkosten
Teilnehmer: begrenzte Teilnehmerzahl
Treffpunkt: wird unter den Teilnehmern bekannt gegeben
08:20 Uhr Abfahrt mit dem Zug in Crailsheim, Gl. 3 (Treff: 08:00 Uhr)
08:50 Uhr Abfahrt mit dem Zug in Ansbach Gl. 5 (Treff: 08:30 Uhr)
bis 20.06.2021 bei Brigitte Köder,
Telefon 07951 45308
E-Mail: brigitte.koeder@t-online.de